Schule
Schüler
Eltern
Lehrer
Unterrichtsfächer
Neuigkeiten
Forum
Seitenplan
Suche
Service
In eigener Sache
Impressum
Datenschutz

An- und Abmelden

Passwort vergessen?





« Les Maths dans une perspective franco-allemande – Aucun problème! »















Mathematik-Exkursion nach Frankreich

Im März 2016 und  April 2014 fahren ausgewählte Schüler der Klassenstufe 10 nach Frankreich zu einem Mathematik-Austausch. Zu den Projekttagen gab es die ersten Vorbereitungen unter Leitung von Herrn Penne.

Es geht in die Nähe von Paris zu Herrn Martin ;-) !!!!











Matheshow beim Parkfest

Am 02.09.2011 präsentierten wir unser Projekt auf dem Parkfest zum Thema Luft. Wir wollten dabei verblüffende Tricks für blitzschnelles Kopfrechnen und ein phänomenales Zahlengedächtnis präsentieren. Das Buch Mathegenie von Benjamin/ Shermer aus dem Heyne-Verlag diente uns als Anregung.

Wir verpackten unsere Aufgaben in Luftballons und die Zuschauer sollten diese auswählen und wir lösten diese dann! Mit der Mathematik-Begabtenförderung an unserer Schule wird dieses Projekt noch weitergeführt. Im Hintergrund sind unsere selbstgestalteten Plakate zu sehen.









Der verschwundene Kobold und andere mathematische Paradoxien









Auf einer Platte waren 15 Kobolde abgebildet. Wird diese durch eine senkrechten und waagerechten Schnitt zerlegt, verschwindet einer der Kobolde…Dieses Problem motivierte 17 Schüler des Luther-Melanchthon-Gymnasiums Wittenberg sich mit Aufgaben und Problemen zu befassen, die unerwartete Lösungen liefern und daher in starkem Maße zum Nachdenken anregen.

So geschehen am 02.09.2008 auf dem Mathematik- Schiff des Bundesministeriums für Forschung und Bildung. Dieses weilte in Berlin auf der Spree Nähe Schiffbauerdamm. Zwei Stunden war das Schiff für uns reserviert. An  Bord des 105m langen und 600qm großen Schiffes luden 30 Exponate zum Mitmachen, Mitforschen und Ausprobieren ein.

Die Themenvielfalt begeisterte uns. Gezeiten berechnen, Hochwasser simulieren, U-Bahn-Fahrpläne selbst gestalten, durch Primzahlen sicher verschlüsseln…
Unsere begeisterten Mathematiker erfuhren, dass topologisch betrachtet Ring, Tasse und Rohr gleich sind. Mehr kann man erfahren unter  www.ms-wissenschaft.de.

Der Besuch in Berlin verbunden mit dem Besuch des ARD-Filmstudio und einem wunderbaren Spaziergang entlang der Spree vorbei am Reichstag, Kanzleramt bis hin zum Hauptbahnhof entwickelte sich für unsere Schüler zu einem unvergessenen Herbsttag im Mathematik – Jahr 2008.


Birgit Alcnauer Mathematik-Lehrer LMG



Letzte Änderung:  16:53 26.07.2018


Deutsch
Mathematik
Informatik
Englisch
Französisch
Spanisch
Latein
Russisch
Biologie
Physik
Chemie
Geographie
Geschichte
Sozialkunde
Astronomie
Wirtschaft
Rechtskunde
Kunst
Musik
Ethik
Religion
Psychologie
Sport


© LMG 2008-2018


Besucher: 12775562
(seit 2.Mai 2008)